ADVENTLICHES ORGELKONZERT

Professor Edgar Krapp

Der diesjährige "Weihnachts"-Talk am Abend fand in der Münchner Asamkirche statt. Nach einer kurzen Begrüßung durch Jürgen Heitzmann, Leiter des D&R Private Banking in München, stellte Professor Edgar Krapp die Auswahl seiner Musikstücke für das adventliche Orgelkonzert vor. Er zählt zu den renommiertesten Organisten der Gegenwart und ist Mitglied des Direktoriums der Neuen Bachgesellschaft Leipzig und der Bayerischen Akademie der Schönen Künste. Der Professor würdigte auch die Erbauer der Asamkirche, Cosmas Damian und Egid Quirin Asam, die buchstäblich für die Bayern den Himmel auf die Erde holten. Die beiden Brüder schufen spätbarocke Gesamtkunstwerke in Malerei, Plastik und Architektur und zeichneten sich durch großes Talent und ebenso großen Fleiß aus.

Natalie Schmid, Schirmherrin unserer Veranstaltungsreihe "Frauen im Talk", wünschte allen Gästen ein frohes Weihnachtsfest und stellte Professor Mall, Ärztlicher Direktor des KBO Kinderzentrums, vor (siehe Bild oben). Er berichtete vom Klinikneubau und schilderte überzeugend den Mittelbedarf des Projektes. In der prachtvollen spätbarocken Umgebung war der Geist der Weihnacht präsent - bei der Spendensammlung wurde gern gegeben.

Nach dem wunderschönen Konzert mit Werken von Bach, Händel und Schnizer holte nach soviel Himmlischem ein Umtrunk mit Glühwein, Schnittlauch und Schmalzbroten im Innenhof der Kirche die Gäste zurück auf den soliden bayerischen Boden.