HERAUSRAGEND: FELIX FINKBEINER

Wir gratulieren unserem Beiratsmitglied Felix Finkbeiner zu dieser Auszeichnung!

Der Gründer von Plant-for-the-Planet wurde von JCI zu einer der zehn herausragenden jungen Personen 2016 gewählt.

Im Alter von neun Jahren rief Felix Finkbeiner aus Pähl die Initiative Plant-for-the-Planet ins Leben, die auf der Idee basiert, dass Kinder in jedem Land 1 Million Bäume pflanzen könnten. Zum Start der Initiative wurde der erste Baum an Felix' Schule gepflanzt. Schüler in Bayern und in ganz Deutschland griffen die Idee auf und nach einem Jahr waren 150.000 Bäume gepflanzt. Über 100 Kinder aus 53 Ländern versicherten der Organisation ihre Unter­stützung und verkündeten, den Gedanken im Rahmen von Akademien weiterzutragen und ebenfalls Bäume in ihrem Land pflanzen zu wollen. Mittlerweile beteiligen sich bereits Kinder aus 93 Ländern. Das Ziel ist, weltweit 1.000 Milliarden Bäume zu pflanzen.

Plant-for-the-Planet steht ein demokratisch gewählter 28-köpfiger Vorstand von Kindern und Jugendlichen aus 15 verschiedenen Ländern vor. Dieses Global Board entscheidet. Ein Sekretariat (Plant-for-the-Planet Service GmbH) und ein Stiftungsrat von Erwachsenen der 2011 gegründeten Plant-for-the-Planet Foundation in Tutzing setzt deren Beschlüsse um und koordiniert Mittel und Aktivitäten weltweit. Im Jahr 2015 wurde Felix Finkbeiner in den Kundenbeirat der Bank aufgenommen.