DONNER & REUSCHEL » UNSERE ANGEBOTE » PRIVATE BANKING » ALTERNATIVE INVESTMENTS

ALTERNATIVE INVESTMENTS UND SACHWERTE

Eine möglichst breite Streuung des eigenen Vermögens unterstützt das Ziel, Risiken zu mindern und die Rendite eines Portfolios zu stabilisieren.

Neben den klassischen Investments Aktien und Anleihen existieren weitere Anlageformen, die als Alternativen zur Vermögensallokation geeignet sind. Grob kann man diese in fünf Anlageklassen unterteilen:

  • Immobilien
  • Gold und Edelmetalle
  • Private Equity (Unternehmensbeteiligungen)
  • Infrastruktur (z.B. Mautstraßen, Wind- und Solarkraftanlagen)
  • Mobilien (z.B. Flugzeuge, Container, Schiffe)

Hierbei ist zu berücksichtigen, dass es sich um Sachwerte handelt, die zumeist weniger liquide sind, sodass die genaue Einbeziehung dieser Investmentalternativen in eine Gesamtvermögensplanung individuell betrachtet werden muss. Jede dieser Anlageklassen trägt auch eigene Charakteristika und Risiken, die mit den Anlagezielen, dem Anlagehorizont und der Risikobereitschaft des jeweiligen Anlegers abgeglichen werden müssen.

D&R MEINUNGSBILD 02/2017

Die Berater des Bankhauses DONNER & REUSCHEL unterstützen Sie dabei, eine auf Sie abgestimmte Vermögensallokation zu erarbeiten, die eine sinnvolle Beimischung von alternativen Investmentmöglichkeiten berücksichtigt.