HÄTTEN SIE'S GEWUSST?

Der Nutzen einer professionellen Finanzplanung wird oft unterschätzt. Die Erfahrungsberichte unserer Experten machen das deutlich:

Christian Hirschbolz
Certified Financial Planner (CFP)

WAS WOLLEN SIE VERERBEN? IMMOBILIEN ODER SCHULDEN?

„Finanzplanung hat für mich etwas sehr Positives, weil sie dem Kunden hilft, seine Ziele und Wünsche zu erreichen. Aber nicht immer werden wir Finanzplaner rechtzeitig eingeschaltet. Manchmal scheint es schon fast zu spät zu sein.

So kam ein Geschwisterpaar vor einiger Zeit zu uns, dessen Vater vor kurzem verstorben war. Der Vater war sehr alt geworden und hatte ein beachtliches Vermögen aufgebaut. Die beiden Erben waren auch schon in einem Alter, in dem man über seine Rente nachdenkt und beide wollten eigentlich nur noch ein paar Jahre arbeiten. Der Vater hatte sein gesamtes Vermögen in Immobilien angelegt – klingt doch erstmal gut, sollte man meinen.

Nur hatte niemand an die Erbschaftsteuer gedacht. Die Steuerfreibeträge in Höhe von 400.000 EUR je Kind waren für das Vermögen des Vaters nicht ausreichend. Die Steuer war so hoch, dass die Erben einen Kredit benötigten, den sie mindestens 20 Jahre lang zurückzahlen müssen. Damit waren sie gezwungen, noch viele Jahre weiterzuarbeiten – Der Traum von der frühzeitigen Rente war zerplatzt. Die Erben suchten einen Unterstützer – und kamen durch eine Empfehlung zu uns.

Wir haben die Objekte genau analysiert und einen Plan erarbeitet, welche Immobilien für den Ruhestand tatsächlich benötigt wurden. Marktwert, Entwicklung seit dem Kauf, Ertragssituation der einzelnen Objekte und vieles mehr fließt in eine solche Aufstellung ein. So konnten wir Objekte identifizieren, die zur Finanzierung der Erbschaftsteuer verkauft werden konnten. Wichtig war den Erben, dass sie so viele Immobilien wie möglich behalten können – schließlich lagen diese auch ihrem Vater sehr am Herzen. Das haben wir geschafft, aus dem Erlös konnte die Erbschaftsteuer gezahlt werden und trotzdem ein Großteil der Immobilien im Besitz der beiden bleiben. Auch das Ziel der baldigen Rente wurde inzwischen erreicht.

Aber: wäre der Vater zu Lebzeiten zu uns gekommen, hätten wir ihm aufzeigen können, wie er sein Vermögen auch für die nächste Generation optimal strukturiert. Sein Lebenswerk wäre vollständig erhalten geblieben – und seinen Erben einige Sorgen erspart.“


Demnächst: „Was du heute kannst besorgen ... Finanzplanung für Mediziner“


ERFOLG IST DIE SUMME RICHTIGER ENTSCHEIDUNGEN

Welche Ziele haben Sie? Wann möchten Sie in den Ruhestand gehen? Ist Ihre Familie ausreichend abgesichert? Und haben Sie Ihre Finanzen so aufgestellt, dass Sie diese Ziele erreichen?

 

DAS KÖNNEN WIR FÜR SIE TUN

Mit einer Finanzplanung erhalten Sie Klarheit und Sicherheit – für sich und für Ihre Familie. Gemeinsam erarbeiten wir eine detaillierte Bestandsaufnahme Ihrer Vermögenswerte und eine Analyse Ihres Status quo. Daraus entsteht ein Finanzplan, der Ihnen Lösungswege und Empfehlungen für die Erreichung Ihrer Wünsche und Ziele aufzeigt. Dabei sind unsere Finanzplaner nicht auf Produkte oder Börsentendenzen beschränkt. Sie verfügen auch über vertiefte Kenntnisse zu Immobilien, Versicherungen sowie zu unternehmerischen Frage­stellungen und denken bei der Beratung auch an steuerliche und rechtliche Aspekte. Denn Finanzplanung ist Lebensplanung. Sprechen Sie uns an.

DAS SAGEN UNSERE KUNDEN ZUR DONNER & REUSCHEL FINANZPLANUNG

Dr. Volker Spitz, Gründer und CEO der Brandstock-Gruppe, berichtet über seine Erfahrungen mit der DONNER & REUSCHEL Finanzplanung: Durchblick beim Vermögen dank Finanzplanung

IHRE ANSPRECHPARTNER

Martin Sillem

E-Mail

T. 040 30217-5119

Florian Loibl

E-Mail

T. 089 2395-2710